Frasch, IT-Solution, IT-Dienstleister, IT-Partner, IT-Lösung

Auf der Suche nach maßgeschneiderten IT- Lösungen sind Sie bei uns genau richtig! Seit über 25 Jahren sind wir in der Metropolregion Erlangen - Nürnberg - Fürth für unsere Kunden ein zuverlässiger Partner, wenn es um die IT geht. Ob Sie neue Hardware, Unterstützung für Ihre IT-Abteilung oder einfach Ihre IT in vertrauensvolle Hände geben wollen, wir haben eine Lösung für Ihr Problem!


IT Konzept, Planung, Netzwerkplanung, Netzwerkkonzept, Verkabelung

Konzeption & Planung

IT-Service, IT-Support, IT-Hotline, Notruf

Service & Support

Hardware, Software, Kauf, Komponenten, Mainboard, HDD, SSD

Hard- & Software



+ + +  N e w s  + + +


Kostspielige Irrtümer über die Sicherung von Festplattendaten

Das Thema Datensicherung als solches ist längst fest in den Köpfen der allermeisten Unternehmungsleitungen verankert. Sensible Firmendaten sollen weder in die falschen Hände gelangen noch unbeabsichtigt gelöscht werden. Zwar können spezielle Daten­rettungs­firmen in vielen Fällen noch wieder­herstellen, was aus verschiedenen Gründen von der Festplatte verloren ging, doch ist dies eine kosten­auf­wändige Angelegenheit. Allerlei Risiken können vermieden werden, wenn populäre Fehler bei der Datensicherung umgangen werden.

mehr lesen 0 Kommentare

Sprunghafter Anstieg von Krypto-Trojanern infizierten E-Mails

Anfang diesen Jahres konnte nach Durchführung entsprechender, groß angelegter Analysen festgestellt werden, dass sich die Verbreitung des gefährlichen Krypto-Trojaners Locky massiv gesteigert hat. Davon ausgehend ist mit einer weiteren deutlichen Steigerung der Zahl an infizierten E-Mails in den kommenden Monaten zu rechnen. Im Zeitraum des ersten Quartals 2016 konnte bereits eine Steigerung um das Fünffache beobachtet werden. Das bedeutet in totalen Zahlen, das nahezu jede 5. E-Mail, die in geschäftlich genutzten E-Mail Accounts einging, mit einem Virus infiziert war. Vor dem Hintergrund, dass unternehmerische Dateien besonders wertvoll und bei Verlust kaum zu ersetzen sind, wirkt diese Zahl umso bedrohlicher.

mehr lesen 0 Kommentare

Dokumentenmanagement - Ist das wichtig oder kann das weg?

In bislang unbekanntem Ausmaß erleben die Verbraucher derzeit eine Veränderung ihres Verhaltens. Was landläufig als Digitalisierung bezeichnet wird, ist heute wichtiger denn je und bestimmt das Geschehen in einem wesentlich stärkeren Ausmaß als bislang. War es vor Jahren noch üblich, Dokumente auf dem Papierweg zu erstellen, auf dem Postweg zu versenden und im klassischen Leitz-Ordner zu archivieren, so ist derzeit eine rasante Änderung dieses Verhaltens festzustellen. Nie zuvor war die Beweiskraft elektronischer Dokumente so groß wie heute, nie zuvor wurden so viele Dokumente elektronisch gespeichert. Damit verbunden sind professionelle Systeme eines hochwertigen Managements.

mehr lesen 0 Kommentare