Managed Services

Sie haben Fragen zu Managed Services?

Wir haben Antworten!

Lassen Sie uns etwas Licht ins Dunkel bringen.

 

"Bei Managed Services werden Leistungen, die dem Informations- oder Kommunikationsbereich zugeordnet werden, für einen fest definierten Zeitraum von einem spezialisierten Anbieter über einen Rahmenvertrag bereitgestellt. Die im Vorfeld definierten Leistungen können dann vom Kunden zu jeder Zeit nach Bedarf abgerufen werden." (Quelle: Wikipedia)  

Ein Service, der Ihre Arbeit erleichtern soll!


Monitoring

Das Elektrokardiogramm (EKG) ist die Aufzeichnung der Summe der elektrischen Aktivitäten aller Herzmuskelfasern. Elektrokardiogramm heißt auf Deutsch Herzspannungskurve, gelegentlich wird es auch Herzschrift genannt. (Quelle: Wikipedia)

 

So betrachten wir unser Monitoring, wie ein EKG. Gut, es geht nicht um ein Herz, aber vielleicht ist es eine passende Analogie. Schließlich stellen die meisten IT-Systeme in den meisten Firmen das Herz, den Mittelpunkt der täglichen Arbeit dar.  

Was wären Sie ohne Ihre Mail, ohne Ihre Daten oder die Verbindung zum Internet?

Aus Erfahrung wissen wir, dass unsere Arbeit durch einen Ausfall der IT, ausgesprochen zu leiden hat, in vielen Fällen gar nicht mehr machbar ist. Daher sollten wir ein Augenmerk auf die "Herzschrift" unserer IT-Landschaft werfen. Und das möglichst nahtlos, denn nur am Puls der Zeit kann man schnell Maßnahmen ergreifen. Schließlich ist es immer besser, agieren zu können, statt nur reagieren zu müssen.

3 gute Gründe für das Überwachen Ihrer IT:

  1.  Es erleichtert Ihnen den Überblick über all Ihre IT-Systeme.
  2.  Sie sparen Zeit und Geld, weil Ihre Mitarbeit nun etwas anderes machen können.
  3.  Sie reagieren und müssen nicht schnell agieren, wenn das Problem schon aufgetreten ist.

Patch Management

Locky, WannaCry, Emoted - Kommt Ihnen bekannt vor?

Hoffentlich nicht aus eigener Erfahrung!

Alle diese Angriffe haben uns in den letzten 5 Jahre gezeigt wie einfach es für die Angreifer heutzutage ist. Aber viel schlimmer, diese Angriffe haben bewiesen, dass zu viele Anwender, Betreiber, IT-Verantwortlichen nichts daraus gelernt haben, oder besser: immer noch nicht!

Was wären Sie ohne Ihre Mail, ohne Ihre Daten oder die Verbindung zum Internet?

Sind Sie sich sicher, das Sie sicher sind?

Patch-Management -

die Impfung für Ihre IT-Systeme!

Schließen Sie Sicherheitslücken, bevor diese zu Ihrem Problem werden. 

Am Wichtigsten ist das für:

  • Server
  • Clients
  • Firewall

Sie können sich nicht vorstellen, davon getroffen zu werden?

Hier eine kleine Aufzählung von Betroffenen, der letzten 12 Monate:

  • Universität Gießen
  • Klinikum Fürth
  • heise Verlag
  • AIDA Kreuzfahrten
  • Justiz Berlin/Brandenburg 
  • Rheinmetall
  • Funke Mediengruppe
  • Swatch Gruppe
  • Huber+Suhner
  • div. US-Behörden

Keine Sorge! Die nehmen nicht nur die Großen, auch die Kleinen!

Die wollen doch nur Geld, egal von wem!

Die Kleinen, wie zum Beispiel Anwaltskanzleien, Notare, Arztpraxen, Steuerberater...

schaffen es nur nicht in die Presse

Würden Sie eine Haustür einbauen, um sie dann unverschlossen zu lassen?