Hey, Alter! Erlangen, Nürnberg und Fürth

Hey, Alter! Alte Rechner für junge Leute!
Hey, Alter! Alte Rechner für junge Leute!

Alte Rechner für junge Leute

Um was geht's?

E-Learning wird unausweichliche Pflicht für viele Schüler in Deutschland, so auch in unserer Region. Aber: Nicht wenige Schüler haben keinen Rechner und die Familien auch nicht die finanziellen Mittel für eine Anschaffung. Andererseits: Insbesondere in den Unternehmen existiert ein hoher Bestand von funktionierenden Geräten, die nicht mehr genutzt werden oder gar noch nie genutzt wurden.

Daraus wird ein Schuh: Alte Rechner für junge Leute!

Auf diese simple, aber geniale Idee kamen Anfang April 2020 die Braunschweiger Moritz Tetzlaff und Martin Bretschneider und tauften die Initiative HEY, ALTER! Die Beiden fanden schnell begeisterte Unterstützer sowie erste Unternehmen, die prompt Rechner zur Verfügung stellen – für mehr Chancengleichheit und für die Zukunft.

Was ist zu tun?

Jeder kann helfen: Mit Weitersagen – und Spenden. Umso mehr Menschen HEY, ALTER! kennen, desto mehr Akzeptanz ist da. Ganz wichtig ist, dass das Projekt Schule macht. Dass wir nun die Hausaufgaben in Sachen Digitalisierung erledigen. Denn eines ist klar: Diese Rechner werden im ganzen Land dringend gebraucht. 

Übrigens: Unternehmen, die Rechner stiften oder anderweitige Unterstützung leisten, dürfen das Unterstützerlogo HEY, ALTER! in ihre Kommunikation und Korrespondenz einbetten, erhalten auf Wunsch einen ihnen gewidmeten Social Media Post und gehören für immer zu denen, die zeigen, dass soziales Engagement wertvolle Werbung für Unternehmen ist.


Was wird konkret benötigt?

Die Geräte sollten mindestens einen 2 GHz Dual Core Prozessor und 4 GB RAM haben.

Prio #1: Laptops und Tablets mit Kamera

Prio #2: Laptops ohne Kamera

Prio #3: „Baukasten“ Tower, Monitor, Maus, Tastatur, Headset und Kamera

Alle Geräte sollten funktionsfähig sein.

Abgabe

Hey, Alter! Erlangen

c/o Raphael Frasch GmbH

Wetterkreuz 29

91058 Erlangen

Bitte melden Sie Ihre Spende per Mail an:

Email: info@frasch.de


Ihr seid Schüler:innen oder eine Schule?

Meldet euch bei uns! Wir werden so viele Spender:innen wie möglich mobilisieren, um den Bedarf so weit wie möglich zu decken. Sobald wir eine ausreichende Anzahl Geräte fertig haben, melden wir uns und besprechen die weitere Verteilung.

Eindrücke

Übergabe von gebrauchten Geräten an Schüler:innen in ganz Deutschland

Weitere Informationen zur Initiative "Hey, Alter!"

Download
Hey, Alter! Was, wieso, warum?
Hier finden Sie alle Informationen zur Initiativ "Hey, Alter!".
Hey, PowerPoint.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB